SPEZIELLE THEMENKURSE ZUM HUF

Besondere Themen erfordern eine besondere Aufmerksamkeit!

Wollen Sie sich ganz intensiv mit einem bestimmten Thema auseinandersetzen?
Dann sind diese Thementage (je 1/2 Tag) das richtige für Sie!

Derzeit biete ich zu folgenden Themen Intensivkurse an:

  • Hufrehe
  • Hufkrebs

In diesen beiden Themenkursen erfahren Sie ALLES (aus Hufbearbeitersicht) für den Pferdebesitzer/ -pfleger wichtige dazu.

Falls Sie sich nicht “nur” speziell über eines der o. g. Themen informieren wollen, sondern Ihr Wissen verschiedenste möglichen Veränderungen der Hufe und der unteren Gliedmaße erweitern möchten, dann ist der nachfolgende ganztägige Kurs etwas für Sie!

  • sonstige Hufanomalien
    • Strahlfäule
    • Hufrollenerkrankung
    • Hufgeschwür / -abszess
    • Sehnen- / Bändererkrankung
    • Hufknorpelverknöcherung
    • Entzündungen jegl. Art
    • Hornnarben / Hornsäulen
Auszug aus den Themen: 
  • Themenbezogene Anatomie
  • Erkennen erster Anzeichen, damit der TA frühestmöglichen informiert werden kann!
  • Entstehung / Ursachen der jeweiligen Erkrankung
  • Erste-Hilfe- und Sofortmaßnahemen (nicht medizinisch, z.B. weich stellen bis TA kommt)
  • Was tun während der Erkrankung (nicht medizinisch)
  • Was tun nach Abklingen der Symptome
  • Wie sind Folgeschäden an der Hornkapsel (z. B. Knollhufe) durch die Hufbearbeitung zu verhindern
  • Wie wirken sich die jeweiligen Hufbearbeitungen auf den Huf / das Hufinnere aus (inkl. Anschauungsmaterial des Hufinneren)
  • Pathologische Veränderungen
  • Interessante Forschungsergebnisse
  • Was ist bei der Bearbeitung zu beachten? – Was können Sie selbst / Ihr Hufberater tun?
  • Weiteres Vorgehen nach der Heilung
  • Was tun damit die Hufe gesund und funktionstüchtig bleiben

In Österreich gilt:  Da ich kein Vet.Studium habe darf ich in Österreich Vorbeugungsmaßnahmen medizinischer Art gegen Erkrankungen von Tieren aufzeigen. Allerdings kann man beim gesunden Tier bereits durch eine angepasste Hufbearbeitung verhindern, dass die Hornkapsel sich ungünstig entwickelt. Was hierbei zu beachten ist erfahren Sie in meinen Seminaren!

Falls ich Ihr Interesse wecken konnte, freue ich mich darauf mit Ihnen ein Seminar oder einen Vortrag zu organisieren. Gerne auch bei Ihnen im Stall, im Reitverein oder wo auch immer!! Sprechen Sie mich an!

office@beatestifter.at

Tel: 0664 75131639

 

AGB Seminare