Artgerechte Fütterung - gesundes Pferd

  • Wie und was sollte ich meinem Pferd füttern?
  • Was ist gesund? Und was ist “Humbug”?
  • Was braucht mein Pferd wirklich?
  • 24/7 Heuzugang – richtig oder falsch?

Über diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Ernährung beim Pferd wird sehr viel diskutiert und spekuliert… Auch das Internet bietet hier unzählige “beste Varianten”…

Trotz den bestgemeintesten Bemühungen alles richtig zu machen, ist es eben genau in dieser Flut von Informationen oft nicht einfach das richtige für das eigene Tier zu wählen.
Viel zu viele Tiere zeigen (oft eben genau aus gut gemeinten aber dem Tier entsprechend nicht passenden Fütterungsbedingungen) Verhaltensauffälligkeiten, Stoffwechselstörungen und Krankheiten die es zu verhindern gilt!

Imbalancen im Stoffwechsel können zu vielen gesundheitlichen Schädigungen führen, z. B.

  • Leber- und Nierenkrankheiten
  • Hautprobleme
  • EMS / Cushing
  • Magengeschwüre / Koliken
  • Gewichtsprobleme aller Art
  • Hormonelle Störungen (mangelnde Rosse / aufnähme beim Decken)
  • “unklare” Lahmheiten
  • Verhaltensauffälligkeiten

Erstmal gilt:

Den wichtigsten Grundpfeiler in der gesunden Fütterung des Pferdes stellt allerdings erstmal ein hochwertiges Raufutter (Heu, Gras, Struktur-und faserreiche Futterpflanzen) dar! …Zusammen mit optimalen Haltungsbedingungen und genügend Bewegung!

Steht eine solch artgerechte hochwertige und v.a. abwechslungsreiche Ernährung nicht zur Verfügung (was leider oft der Fall ist), kann man die Nährstoffdefizite und Imbalancen im Stoffwechsel entsprechend anpassen.

Trotz alledem gilt für eine langfristige Optimierung/Verbesserung unbedingt das gesamte Hartungs-und Fütterungsmanagement betrachtet und ggf. angepasst werden!

 

Durch meine Aus- und Fortbildungen in den Bereichen Ernährung und Haltung und meinen eigenen langjährigen Erfahrungen (inkl.  selbst gemachten Fehlern) konnte ich mir inzwischen viel Wissen und Erfahrungen aneignen, welche ich Ihnen gerne zum Wohle unserer Tiere weitergeben möchte!

PROFITIEREN AUCH SIE UND IHR TIER VON DIESEM WISSEN!

 

Das erwartet Sie bei einem Beratungstermin bei mir:

Bei einem persönlichen Beratungstermin sehen wir uns gemeinsam Ihr Tier, die Haltungsbedingungen, das Futter etc. an und besprechen die möglichen Optimierungsansätze. Falls nötig erstelle ich Ihnen einen (unabhängigen!) Fütterungsplan, der genau auf Ihr Pferd angepasst ist.

Keine Möglichkeit eines Vor-Ort-Bertaungstermines?

Kein Problem! Dann berate ich Sie gerne telefonisch. Dazu erhalten Sie von mir einen ausführlichen Fragebogen, welchen Sie bitte ausgefüllt an mich zurücksenden. Anhand dieses Fragebogens und des telefonischen Gesprächs finden wir auch in diesem Fall eine gute Lösung für Ihren 4-beinigen Freund!

 

Falls auch Sie von diesem Wissen und den Erfahrungen für Ihr Tier profitieren möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme und einen persönlichen Beratungstermin.

e-mail office@beatestifter.at
Telefon: 066475131639